Gloria & Gloriette - Die Kamera










Bloody Nose, Empty Pockets





USA 2020 | Regie: Bill Ross, Turner Ross | 98 Min. | FSK 12
Dokumentarfilm

Die letzte Nacht in der Stammkneipe, die letzten Drinks, der letzte Tanz mit der heimlichen Liebe … Das „Roaring 20s“ ist eine Bar in Las Vegas – eine von der alten, guten Sorte, wo jeder Gast sich sofort zuhause fühlt. Da fließt der Whiskey in Strömen, die Jukebox rödelt ohne Pause einen Lieblingssong nach dem anderen, am Tresen werden Sprüche geklopft, und der Wirt sorgt für gute Laune und für Ordnung, falls nötig. Den Brüdern Bill und Turner Ross ist mit ihrem hybriden Dokumentarfilm ein schöner Coup gelungen. Geschickt mischen sie Realität und Fiktion, ihre Kamera ist immer mitten im Geschehen. Auf diese Weise gelingt ihnen ein intensiver Blick ins pralle Leben und damit tatsächlich so etwas wie die Momentaufnahme des Zustandes einer Gesellschaft. (programmkino.de)


   
 

 Aktuell im Programm
 Do   02.12.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 Fr   03.12.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 Sa   04.12.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 So   05.12.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 Mo   06.12.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 Di   07.12.   21:00 Uhr   GLORIETTE 
 

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]