Gloria & Gloriette - Die Kamera










Über uns


Liebe Freunde der Heidelberger Filmkunstkinos,

hier gewähren wir Ihnen einen kleinen Einblick in die Geschichte und hinter die Kulissen unserer Kinos GLORIA, GLORIETTE und DIE KAMERA. Natürlich rufen wir aber auch ein paar besonders erinnerungswürdige Ereignisse ins Gedächtnis: seien es Besuche von Schauspielenden und Regieführenden, Filmreihen- und Festival-Auftakte oder einfach andere Höhepunkte und nostalgische Augenblicke.
Wir hoffen, dass Sie bisher auch schon ein paar solcher unvergesslichen Momente mit uns erlebt haben und auch künftig werden. Mit liebem Gruß wünschen wir nun viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seite und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch!

Ihre Inge Mauerer-Klesel
und das Team von GLORIA, GLORIETTE und DIE KAMERA


Nachdem Frau Mauerer-Klesel bereits Anfang September 2014 den BKM-Kinoprogrammpreis für GLORIA & GLORIETTE entgegen nehmen konnte, erfolgte am 07.10.14 auch die Vergabe der Kinoprogrammpreise durch die MFG für GLORIA & GLORIETTE und die KAMERA.
Auf dem Foto (vrnl): MFG-Geschäftsführer Prof. Carl Bergengruen, Kinobetreiberin Inge Mauerer-Klesel, ihre Assistentin Jutta Freimuth und Kunststaatssekretär Jürgen Walter.
POLL
29. Januar 2011, Studio Europa

Regisseur Chris Kraus und die Darstellenden Jeanette Hain, Richy Müller und Tambet Tuisk

Foto: Werner Siebert
SATTE FARBEN VOR SCHWARZ
21. Januar 2011, Die Kamera

Regisseurin Sophie Heldman

Foto: Gloria FTB GmbH


DER LETZTE SCHÖNE HERBSTTAG
07. November 2010, Die Kamera

Regisseur Ralf Westhoff

Foto: Sven Hoppe
MFG-KINOPROGRAMMPREISVERLEIHUNG
05. Oktober 2010, Stuttgart

Kinobetreiberin Inge Mauerer-Klesel (Mitte) mit MFG-Geschäftsführerin Gabriele Röthemeyer und Medienminister Prof. Dr. Wolfgang Reinhart

Foto: MFG

 



GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]