Gloria & Gloriette - Die Kamera










Aktuelles Programm
GLORIA & GLORIETTE


Programm für den 23. Okt. - 28. Okt. 2020

Programm nach  [Datum]  sortieren


Der Bär in mir

Roman Droux bringt Bilder von einzigartiger Nähe und Emotionalität auf die grosse Leinwand. Ein lebendiger Naturfilm für die ganze Familie, fern oberflächlicher Erklärungsversuche, der jedoch Fragen aufwirft. Er zeigt, dass wir die Magie der Natur nie vollständig erklären können, aber diese aus erster Hand hier erleben dürfen.(MFA)


 Sa  24.10.  16:00 Uhr  GLORIA 
 So  25.10.  11:30 Uhr  GLORIA 
 Mo  26.10.  16:00 Uhr  GLORIA 
 Mi  28.10.  15:00 Uhr  GLORIA 

Die Stimme des Regenwaldes

Sondervorstellung am Donnerstag, 22.10.2020, 18:45 Uhr

mit anschließender Online-Panel-Diskussion zum Thema "Was können wir gegen die Abholzung des Regenwaldes tun?" mit dem Regisseur Niklaus Hilber und hochkarätigen Expert*innen / Aktivist*innen aus Umweltorganisationen und Initiativen.

1984: Auf der Suche nach einer Erfahrung jenseits der Oberflächlichkeit der modernen Zivilisation reist Bruno Manser in den Dschungel von Borneo und findet sie beim nomadischen Stamm der Penan. Die Begegnung verändert sein Leben für immer. Als die Penan von massiver Abholzung bedroht werden, nimmt Manser den Kampf gegen die Waldzerstörung mit einem Mut und einem Willen auf, die ihn zu einem der berühmtesten und glaubwürdigsten Umweltschützer seiner Zeit machen. Basierend auf einer wahren Geschichte. (Camino)



 Fr  23.10.  18:00 Uhr  GLORIA 
 Sa  24.10.  18:00 Uhr  GLORIA 
 So  25.10.  16:00 Uhr  GLORIA 
 Mo  26.10.  18:00 Uhr  GLORIA 
 Mi  28.10.  17:00 Uhr  GLORIA 

I Am Greta - OmU

Original Version with German subtitles

I AM GRETA erzählt die Geschichte von Greta Thunberg, die mit 15 Jahren anfing, freitags nicht mehr in die Schule zu gehen, sondern vor dem schwedischen Parlamentsgebäude, neben sich ein selbstgemaltes Plakat, zu streiken. In der Folge wurde sie zur Ikone einer globalen Jugendbewegung zur Eindämmung des Klimawandels und zur Rettung des Planeten. Der Dokumentarfilm setzt mit Greta Thunbergs Solostreiks im August 2018 ein, zeigt die Entwicklung der „Fridays For Future“-Initiativen, ihre stetig größer werdende Popularität und ihren atemberaubenden, emissionsfreien Segeltörn zum UNO-Klimagipfel in New York im Herbst 2019. (Filmwelt)



 Fr  23.10.  18:15 Uhr  GLORIETTE 
 So  25.10.  18:15 Uhr  GLORIETTE 
 Di  27.10.  18:15 Uhr  GLORIETTE 

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Kaum bekommt die schwer verliebte Lehrerin vom verheirateten Geliebten einen schnöden Korb, sinnt Madame Antoinette auf Rache. Spontan folgt sie Vladimir bei dessen Wanderurlaub mit der Familie. Im Eifer des Gefechts lässt sich die eifersüchtige Heldin für die Trekking-Tour einen Begleit-Esel aufschwatzen. Nach einem störrischen Start entwickelt sich das eigenwillige Grautier zum Lasttier des Vertrauens. Der Wanderweg wird zunehmend zum Ziel der Erkenntnis für Antoinette. Nicht ohne Grund avancierte die quirlig charmante Komödie in ihrer Heimat Frankreich zum Publikumsliebling. (programmkino.de)


 Fr  23.10.  16:00 Uhr  GLORIETTE 
     20:45 Uhr  GLORIA 
 Sa  24.10.  16:00 Uhr  GLORIETTE 
     20:45 Uhr  GLORIA 
 So  25.10.  16:00 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  26.10.  16:00 Uhr  GLORIETTE 
     20:45 Uhr  GLORIA 
 Di  27.10.  16:00 Uhr  GLORIETTE 
     20:45 Uhr  GLORIA 
 Mi  28.10.  16:00 Uhr  GLORIETTE 

Mein Liebhaber, der Esel & ich (Antoinette dans les Cévennes) - franz. OmU

Original Version with German subtitles

Antoinette, a school teacher, is looking forward to her long planned summer holidays with her secret lover Vladimir, the father of one of her pupils. When learning that Vladimir cannot come because his wife organized a surprise trekking holiday in the Cévennes National Park with their daughter and a donkey to carry their load, Antoinette decides to follow their track, by herself, with Patrick, a protective donkey. (IMDB)



 So  25.10.  19:00 Uhr  GLORIA 

Milla Meets Moses

Eine ganz und gar unkonventionelle Liebesgeschichte: die 16-jährige, schwerkranke Milla verliebt sich in den älteren, mit reichlich krimineller Energie ausgestatteten Moses, der ziellos durch den Tag irrt. Gemeinsam erleben sie ein Feuerwerk unterschiedlichster Emotionen, an denen auch Millas schräge Eltern nicht ganz unschuldig sind. Die ebenso berührende wie eigenwillige Coming-of-Age-Tragikomödie „Milla meets Moses“ erzählt angenehm unsentimental von widersprüchlichen Gefühlen, Todesangst und überschäumender Lebenslust. Ein wagemutiger Film, der Tragik und Komik auf ungeschönte, rührende Art vereint. Ein höchst bewegendes Drama. (programmkino.de)


 Sa  24.10.  18:30 Uhr  GLORIETTE 
 So  25.10.  11:00 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  26.10.  20:30 Uhr  GLORIETTE 
 Mi  28.10.  18:30 Uhr  GLORIETTE 

Milla Meets Moses (Babyteeth) - engl. OmU

Original Version with German subtitles

Babyteeth is a heartbreaking comedy about how good it is not to be dead yet and how far we will go for love. (Celluloid Dreams)



 Di  27.10.  20:30 Uhr  GLORIETTE 

Niemals selten manchmal immer

In NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER zeichnet Autorin und Regisseurin Eliza Hittman ein intimes Porträt zweier Teenager-Mädchen im ländlichen Pennsylvania. Konfrontiert mit einer ungewollten Schwangerschaft und fehlender Unterstützung in ihrer Heimat brechen Autumn und ihre Cousine Skylar über die Staatsgrenze nach New York City auf: Eine Reise geprägt von Freundschaft, Mut und Mitgefühl beginnt. (Universal)


 So  25.10.  20:30 Uhr  GLORIETTE 

Niemals selten manchmal immer (Never Rarely Sometimes Always) - engl. OmU

Original Version with German subtitles

Inseparable best friends and cousins Autumn and Skylar precariously navigate the vulnerability of female adolescence in rural Pennsylvania. When Autumn mysteriously falls pregnant, she´s confronted by conservative legislation without mercy for blue-collar women seeking an abortion. With Skylar´s unfailing support and bold resourcefulness, money to fund the procedure is secured and the duo board a bus bound for New York state to find the help Autumn needs. (IMDB)



 Fr  23.10.  20:30 Uhr  GLORIETTE 
 Mo  26.10.  18:15 Uhr  GLORIETTE 

Oeconomia

Ein Film von brennender Aktualität.

Regisseurin Carmen Losmann setzt ihre eindringlichen Recherchen zu den zerstörerischen Grundlagen unseres Wirtschaftssystems fort und öffnet den Blick jenseits der gängigen Erklärungsmuster und Dogmen auf den Nucleus eines hochexplosiven Systems: Der Schuldner als zentraler Akteur. (Neue Visionen)



 Fr  23.10.  16:00 Uhr  GLORIA 
 Sa  24.10.  21:00 Uhr  GLORIETTE 
 So  25.10.  21:00 Uhr  GLORIA 
 Di  27.10.  16:00 Uhr  GLORIA 
 Mi  28.10.  21:00 Uhr  GLORIETTE 

Paranza - Der Clan der Kinder

Psychoanalyse & Film am Mittwoch, 28.10.20, 20:00 Uhr
"Wie Kinder ohne Perspektive vom Geld und der Macht der Mafia verführt werden"
vorgestellt von I. Rigamonti

Basierend auf dem Roman „Der Clan der Kinder“ des italienischen Bestseller-Autors Roberto Saviano („Gomorrha“).

Der Film erzählt die Geschichte einer Gruppe Heranwachsender, die zwar der bürgerlichen Mittelschicht entstammt, aber aufgrund ihrer Faszination für die sie umgebende Gewalt zu einer leichten Beute für die Mafia- Clans wird.



 Mi  28.10.  20:00 Uhr  GLORIA 

Und morgen die ganze Welt

Preview am Dienstag, 27.10.20, 18:00 Uhr, Gloria

Wie wir soeben erfahren, kann die Kinotour mit Schauspieler*innen und dem Produzenten aufgrund der Corona-Pandemie nun nicht stattfinden. Bereits gekaufte Tickets können Sie bis spätestens 26.10. an der Kasse zurückgeben.

Widerstand als Schutz unserer freiheitlich demokratischen Ordnung und als Verteidigung unserer hart erkämpften Grundrechte. Genau darum geht es der Antifa-Kommune, in die die Hauptfigur von „Und morgen die ganze Welt“ eintritt. Sie engagiert sich, kämpft für ihre Überzeugungen – und schreckt auch vor Gewalt nicht zurück. Julia von Heinzes couragierter, in authentischen Handkamera-Bildern eingefangener Film folgt einer mutigen Frau im Kampf gegen rechten Terror. (programmkino.de)



 Di  27.10.  18:00 Uhr  GLORIA 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]