Gloria & Gloriette - Die Kamera










Aktuelles Programm
DIE KAMERA


Programm für den 29. März - 05. Apr. 2017

Programm nach  [Datum]  sortieren


A United Kingdom

Sonntagsmatinée am 02.04.17, 11:30 Uhr

Wir begrüßen die ersten 30 Besucher mit AMARULA

Aus Südafrika, dem Land der Elefanten und der exotischen Früchte, kommt Amarula – eine milde Cream aus der wilden Marula-Frucht.

Mit ihrem herausragenden romantischen Drama erzählt Regisseurin Amma Asante engagiert die wahre, kaum bekannte Geschichte von Prinz Seretse Khama, dem späteren Präsidenten von Botswana, und Ruth Williams, einer weißen Britin. Ihre Liebe trotzt in Zeiten rassistischer Apartheidpolitik dem kolonialistischen britischen Empire und schafft ein Klima der Toleranz. Mit seiner gemeinsamen Kraft schreibt das sympathische, bescheidene Paar selbst Geschichte. In jeder einzelnen Szene dieses überwältigenden historischen Gefühlskinos herrscht eine berührende Spannung, exzellent getragen von den beiden Hauptdarstellern David Oyelowo („Selma“) und Rosemund Pike („Gone Girl“). (programmkino.de)



 Do  30.03.  18:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Fr  31.03.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 
     18:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Sa  01.04.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 
     18:50 Uhr  DIE KAMERA 
 So  02.04.  11:30 Uhr  DIE KAMERA 
     16:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  03.04.  18:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  04.04.  18:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  05.04.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 

A United Kingdom - engl. OmU

Sonntagsmatinée am 02.04.17, 11:30 Uhr

Wir begrüßen die ersten 30 Besucher mit AMARULA

Aus Südafrika, dem Land der Elefanten und der exotischen Früchte, kommt Amarula – eine milde Cream aus der wilden Marula-Frucht.

Mit ihrem herausragenden romantischen Drama erzählt Regisseurin Amma Asante engagiert die wahre, kaum bekannte Geschichte von Prinz Seretse Khama, dem späteren Präsidenten von Botswana, und Ruth Williams, einer weißen Britin. Ihre Liebe trotzt in Zeiten rassistischer Apartheidpolitik dem kolonialistischen britischen Empire und schafft ein Klima der Toleranz. Mit seiner gemeinsamen Kraft schreibt das sympathische, bescheidene Paar selbst Geschichte. In jeder einzelnen Szene dieses überwältigenden historischen Gefühlskinos herrscht eine berührende Spannung, exzellent getragen von den beiden Hauptdarstellern David Oyelowo („Selma“) und Rosemund Pike („Gone Girl“). (programmkino.de)



 So  02.04.  18:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  03.04.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  05.04.  18:50 Uhr  DIE KAMERA 

Lion - Der lange Weg nach Hause

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof der indischen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für einige Stunden zurückgelassen hat, sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy (Rooney Mara) zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los....


 Mi  29.03.  21:00 Uhr  DIE KAMERA 
 Do  30.03.  21:10 Uhr  DIE KAMERA 
 Sa  01.04.  21:10 Uhr  DIE KAMERA 
 Mo  03.04.  21:10 Uhr  DIE KAMERA 
 Mi  05.04.  21:10 Uhr  DIE KAMERA 

Lion - Der lange Weg nach Hause - engl. OmU

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof der indischen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für einige Stunden zurückgelassen hat, sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy (Rooney Mara) zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Nacht für Nacht fährt er mit Google Earth auf seinem Laptop das Zugnetz Indiens ab, zoomt auf hunderte von Bahnhöfen und sucht nach Hinweisen auf seinen früheren Wohnort und seine leibliche Familie. Er hat die Hoffnung schon fast aufgegeben, als das Unglaubliche passiert und er im Internet auf ein Dorf stößt, das seiner Erinnerung entspricht… (Universum Film)


 Mi  29.03.  16:15 Uhr  DIE KAMERA 
 Fr  31.03.  21:10 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  04.04.  21:10 Uhr  DIE KAMERA 

Nicht ohne uns!

Vincent aus Österreich, Sanjana aus Indien und Alphonsine aus der Elfenbeinküste sind nur drei der kleinen Helden im Dokumentarfilm für Kinder von Sigrid Klausmann. Die Filmemacherin hat auf der ganzen Welt Kinder auf ihrem Weg zur Schule begleitet. Doch bei den Gesprächen mit den Kindern geht es um viel mehr als nur die unterschiedlichen Alltagsbedingungen aufzuzeigen… (FBW)


 Mi  29.03.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 

Storm und der verbotene Brief

Wie könnte spannendes Kino für Kinder und Jugendliche ohne Zauberer oder Fantasywesen aussehen? Die niederländische „Storm und der verbotene Brief“ gibt eine Antwort. Ausgehend von der Reformation und den seinerzeit verbotenen Schriften Martin Luthers erzählt der Film, wie ein Brief mit brisantem Inhalt in die Hände eines 12-jährigen Jungen fällt. Auf der Flucht vor einem gerissenen Inquisitor und den Spitzel der Kirche versucht dieser, seinen verhafteten Vater zu retten. (programmkino.de)


 Fr  31.03.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 
 Sa  01.04.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 
 So  02.04.  14:15 Uhr  DIE KAMERA 

Wilde Maus

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs (Josef Hader) Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für das Feuilleton einer Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er überraschend von seinem Chefredakteur (Jörg Hartmann) gekündigt: Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Johanna (Pia Hierzegger), deren Gedanken nur um ihren nächsten Eisprung und das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache.. (Majestic Filmverleih)


 Mi  29.03.  18:50 Uhr  DIE KAMERA 
 Do  30.03.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 
 So  02.04.  21:10 Uhr  DIE KAMERA 
 Di  04.04.  16:30 Uhr  DIE KAMERA 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]