Gloria & Gloriette - Die Kamera










Unsere Wildnis





Frankreich/Deutschland 2015
Regie, Buch: Jacques Perrin und Jacques Cluzaud
Dokumentation

Als die letzte Eiszeit vor etwa 15.000 Jahren endete, kehrten auch die Jahreszeiten nach Europa zur├╝ck. Nicht l├Ąnger herrschte andauernder Winter. Fr├╝hling, Sommer, Herbst hielten wieder Einzug und ausgedehnte W├Ąlder bedeckten den ganzen Kontinent - bev├Âlkert von zahllosen Tier- und Pflanzenarten. In faszinierenden Bildern zeigt UNSERE WILDNIS, wie sich die Natur unaufh├Ârlich unter dem menschlichen Einfluss wandelt. Aus der Perspektive von Flora und Fauna wird uns die Sch├Ânheit und Harmonie der urspr├╝nglichen Wildnis vor Augen gef├╝hrt, die nach und nach unter der zunehmenden Einwirkung des Menschen schwindet. Die Tier- und Pflanzenwelt muss sich den st├Ąndig wechselnden Bedingungen an-passen, einheimische Tierarten wie Wildpferde, W├Âlfe und B├Ąren werden verdr├Ąngt, aber die Natur findet immer wieder Wege, sich in dem neuen Lebensraum zu entfalten. Universum Film


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]