Gloria & Gloriette - Die Kamera










Madame Marguerite oder Die Kunst der schiefen Töne





Frankreich, Tschechische Republik, Belgien 2015
Regie: Xavier Giannoli
Darsteller: Catherine Frot, André Marcon, Michel Fau

Obwohl sie nicht viel √ľber die Gastgeberin wissen, str√∂men jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Musikliebhaber zum allj√§hrlichen pomp√∂sen Fest im Schloss von Marguerite Dumont (Catherine Frot). Dort geht die wohlhabende Dame stets ihrer gro√üen Leidenschaft nach und gibt ihr Gesangstalent zum Besten. Das Problem bei der ganzen Sache ist jedoch, dass sie √ľber ein derartiges Talent gar nicht verf√ľgt, sondern vielmehr ausschlie√ülich schiefe T√∂ne hervorbringt. Ihr dies zu sagen, traut sich jedoch keiner. Stattdessen wird sie von den Anwesenden als Ausnahmetalent gefeiert. Nach Marguerites j√ľngstem Auftritt zu Beginn der Goldenen Zwanziger beschlie√üt die junge Journalistin Hazel (Christa Th√©ret), das Ganze schlie√ülich auf die Spitze zu treiben. Mit einem lobpreisenden Artikel best√§rkt sie Marguerite endg√ľltig, ihren gro√üen Traum einer Karriere als Operns√§ngerin zu verwirklichen. W√§hrend ihr Mann Georges (Andr√© Marcon) vergeblich versucht, die vermeintliche Diva davon abzubringen, r√ľckt das erste Konzert vor einer fremden Zuschauerschar unaufhaltsam n√§her... filmstarts.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]