Gloria & Gloriette - Die Kamera










TAXI - nach dem Roman von Karen Duve





Deutschland 2015
Regie: Kerstin Ahlrichs
Buch: Karen Duve, nach ihrem gleichnamigen Roman
Darsteller: Rosalie Thomass, Peter Dinklage, Stipe Erceg, Robert Stadlober, Antoine Monot Jr., Armin Rohde

25 Jahre ist Alexandra (Rosalie Thomass) und weiß nicht so recht wohin mit ihrem Leben. Da geht es ihr wie vielen im Westdeutschland der 80er Jahre, das von Tristesse und Spießigkeit geprägt ist. In Hamburg lebt Alex und besitzt dementsprechend viel norddeutschen „Charme“: Spröde und unnahbar ist die kühle Blonde, was angesichts ihrer großen Attraktivität erst recht die Männer um sie kreisen lässt. So hat sie auch wenig Mühe, sich in einer Taxi-Agentur zurechtzufinden, in der sie die Nachtschicht übernimmt: Betrunkene, Zuhälter und andere Gestalten der Nacht inbegriffen. Mit ihrem Kollegen, dem dandyhaften Künstler Dietrich (Stipe Erceg) beginnt sie eine Beziehung, auch wenn sie eigentlich keine Beziehung will. Dies erklärt sie zumindest dem kleinwüchsigen Marc ("Game of Thrones"-Star Peter Dinklage), den sie noch von früher kennt und als Gast im Taxi wieder begegnet. Eine lose Affäre entwickelt sich, im Gegensatz zu ihren Taxikollegen, die eher dem Typ ewiger Student oder selbsterklärter Lebenskünstler entsprechen, hat Marc sein Leben im Griff. Doch auch hier findet Alex lange nicht den Halt, den sie trotz allem zu suchen scheint...
programmkino.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]