Gloria & Gloriette - Die Kamera










Gespensterjäger - Auf eisiger Spur





Deutschland, Irland, Österreich 2014
Regie: Tobi Baumann
nach dem Kinderbuch von Cornelia Funke
Laufzeit: 98 Minuten
FSK: 6 Jahre, Unsere Empfehlung: ab 8 Jahren

Wie gruselig! Tom Tomsky findet im Keller ein Schleimgespenst! Zum Glück ist Hugo nur ein MUG, also ein „Mittelmäßig Unheimliches Gespenst“. Der grüne Geist ist völlig harmlos und ziemlich lustig. Er wurde von einem gefährlichen Eis-Gespenst aus seiner Villa vertrieben. Tom beschließt, seinem neuen Freund zu helfen. Denn in sieben Tagen muss Hugo wieder in seiner Gespenstervilla wohnen, sonst löst er sich für immer in Luft auf. Nur wie entsorgt man ein „Urzeitliches Eis-Gespenst“, kurz UEG? Tom und Hugo brauchen professionelle Hilfe und zwar von der besten Gespensterjägerin überhaupt: der knallharten Hedwig Kümmelsaft. Die hat nicht nur gerade ihren Job verloren, grüne Schleimgespenster und Kinder kann Kümmelsaft absolut nicht ausstehen. Doch dann droht das UEG plötzlich, die ganze Welt einzufrieren. Jetzt bleibt dem ungleichen Team wohl nichts anderes mehr übrig: Hugo, Tom und Hedwig Kümmelsaft müssen mal eben die ganze Menschheit retten… kinderfilmwelt.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]