Gloria & Gloriette - Die Kamera










Melodys Baby





Belgien/Luxemburg/Frankreich 2014
Regie: Bernard Bellefroid
Darsteller: Lucie Debay, Rachael Blake, Don Gallagher, Laure Roldan, Clive Hayward, Lana Macanovic, Julie Maes, Catherine Salée, Larisa Faber

Bewegendes Drama über moralisch-ethische Fragen der Leihmutterschaft und intensive Betrachtung der Mutter-Kind-Bindung.

Ein typisches Filmthema war die Leihmutterschaft bisher noch nicht. Mit Bernard Bellefroids starkem Zwei-Personen-Stück ändert sich das auf sanft-radikale Weise. Die junge französische Friseurin Melody und die reiche britische Business-Frau Emily kennen sich nicht und hätten sich wohl auch nie getroffen, wenn sie nicht zwei unterschiedliche Beweggründe zusammengeführt hätte: Melody träumt von einem eigenen Friseursalon und braucht Geld, Emily wünscht sich sehnlichst ein Kind und zahlt dafür. Für beide Seiten könnte das eine win-win-Situation sein, die eine erhält das nötige Startkapital, die andere endlich ein Baby. Mit fortschreitender Schwangerschaft verkompliziert sich die Situation, wird die Leihmutter unsicher, ob sie "ihr" Baby weggeben soll, die andere fürchtet, den Verlust "ihres" Kindes.
www.kino.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]