Gloria & Gloriette - Die Kamera










F├╝nf Freunde 4





Deutschland 2014
Regie: Mike Marzuk
Buch: Peer Klehmet,Sebastian Wehlings, Mike Marzuk, nach der Kinderbuchreihe von Enid Blyton
Darsteller: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen, Neele Marie Nickel, Omid Memar, Samuel Finzi, Lucie Heinze, Mehmet Kurtulus
L├Ąnge: 95 Minuten

Diesen Sommer verbringen die F├╝nf Freunde nicht auf dem Land bei George (Valeria Eisenbart), sondern in der Stadt, wo Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen) und Anne (Neele Marie Nickel) zusammen mit ihrem Vater Bernhard (Samuel Finzi) leben. Dieser organisiert gerade eine Ausstellung ├╝ber das alte ├ägypten, unterst├╝tzt von der aus Kairo eingeflogenen Elena (Lucie Heinze). Prunkst├╝ck der Ausstellung ist eine 5000 Jahre alte Mumie, die bald merkw├╝rdige Geheimnisse offenbart: Ein vermummter Einbrecher macht sich an der Mumie zu schaffen wird jedoch von den Freunden vertrieben. Im Mund der Mumie finden sie ein goldenes Amulett, das einst K├Ânig Tutalun geh├Ârte. In dessen Grab soll es der Legende nach Sch├Ątze von unermesslichem Wert geben, doch um diese zu finden, m├╝ssen die Freunde nach ├ägypten reisen.


     

 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]