Gloria & Gloriette - Die Kamera










Wer früher stirbt, ist länger tot





Deutschland 2005
Regie: Marcus Hausham Rosenmüller
Mit: Markus Krojer, Fritz Karl, Jule Ronstedt, Jürgen Tonkel, Saskia Vester, Franz Xaver Brückner
105 Minuten

Schwierige Zeiten für den elfjährigen Sebastian: Weil er sich für den frühen Tod seiner Mutter verantwortlich fühlt, setzt er nun alles daran, Dinge in seinem Umfeld wieder gerade zu rücken. Unter anderem muss eine neue Frau für seinen Vater her. Diverse „Zeichen“ ermutigen den naiven, aber aufgeweckten Jungen in seinem Vorhaben... Dem jungen Regisseur Marcus Hausham Rosenmüller gelingt es auf herzerfrischende und heiter-ironische Weise, die seelischen Nöte eines Kindes auf eine charmante Weise zu transportieren. Der Einbezug surrealistischer und fiktionaler Szenen erhebt die in Bayern spielende Komödie zu einem die wichtigen Dinge des Lebens verhandelnden Märchen mit Tiefgang.


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]