Gloria & Gloriette - Die Kamera










Oskar und die Dame in Rosa OmU





OT: Oscar et la dame en rose
französisches Original mit deutschen Untertiteln


Frankreich 2009
Regie und Buch: Eric-Emmanuel Schmitt
Darsteller: Amir, Michèle Laroque, Max von Sydow, uva.
Länge: 105 Minuten
Der kleine Oskar ist todkrank und seine Familie versteht es nicht, damit umzugehen und geht ihm daher aus dem Weg. Da begegnet er im Krankenhaus der "Dame in Rosa", einer Pizzalieferantin, die, nach erstem Widerwillen, seine Freundin und Vertraute wird. Mit ihrer Hilfe durchlebt er seine Zukunft im Schnelldurchlauf, durchschreitet in wenigen Tagen auf heitere Art Jugend, Reife und Alter.
Für die Adaption seines in 40 Sprachen übersetzten Bestsellers hat Eric-Emmanuel Schmitt selbst die Regie übernommen. Seine Umsetzung ist gleichermaßen für Jung und Alt geeignet, überzeugt mit starken Titelfiguren und wird niemanden ungerührt lassen.

Ausgezeichnet mit dem FBW-Prädikat: Besonders wertvoll
Filmtipp von VISION KINO


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]