Gloria & Gloriette - Die Kamera










Drei Farben: Blau





TORCH-Filmabend in der Gloriette!
Der Vorverkauf läuft!


Wir gratulieren zum 40. Geburtstag und zeigen in Anwesenheit des Künstlers und Jubilars Frederik "Torch" Hahn DREI FARBEN BLAU, einer von drei Filmen, die "Torch" zu seinem Erfolgsalbum "Blauer Samt" inspirierten.

Frankreich/Großbritannien/Polen/Schweiz 1993
Regie: Krzysztof Kieslowski
Darsteller: Juliette Binoche, Benoît Régent, Florence Pernel, uva.
Länge: 97 Min.
Julie (Juliette Binoche) verliert durch einen Autounfall Mann und Kind. Völlig entwurzelt zieht sie sich von der Welt zurück. Selbstmordgedanken quälen sie. Dann entschließt sie sich, ihrer Vergangenheit und allen Erinnerungen den Rücken zu kehren. Nach langer, völliger Isolation vollendet sie in der Pariser Anonymität die letzte Komposition ihres Mannes, das "Konzert für Europa" und nimmt langsam und zögernd wieder Kontakt zu anderen Menschen auf...

Zur Homepage von Torch


     

 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]