Gloria & Gloriette - Die Kamera










Blue Jasmine





USA 2013
Regie: Woody Allen
Darstellende: Cate Blanchett, Alec Baldwin, Sally Hawkins, uva.
Laufzeit: 98 Minuten

Nach mehreren Filmen, die in Europa spielten (To Rome with Love, Vicky Cristina Barcelona, Match Point), führt es Regisseur Woody Allen mit Blue Jasmine erneut zurück in die USA – genauer gesagt nach San Francisco. Blue Jasmine erzählt eine Geschichte über das Ende einer akuten Ehekrise. Das Leben der New Yorker Hausfrau Jasmine (Cate Blanchett) wird völlig auf den Kopf gestellt, nachdem ihr Ehemann Hal (Alec Baldwin) als Krimineller enttarnt wird. Mit ihrem komfortablen Luxusleben ist es nun vorbei, denn Jasmine ist nun völlig pleite und muss gezwungenermaßen zu ihrer Schwester (Sally Hawkins) nach San Franciso ziehen. Doch die Schwestern könnten kaum unterschiedlicher sein…
Woody Allens Film Whatever Works – Liebe sich wer kann (mit Larry David und Evan Rachel Wood) von 2009 spielte nach den in Europa gedrehten Filmen Match Point (2005) und Vicky Cristina Barcelona (2008) wieder in den USA. Danach folgten mit Ich sehe den Mann deiner Träume und To Rome with Love erneut zwei europäische Woody Allen-Filme. Mit Blue Jasmine dreht Woody Allen nun erstmals in San Francisco. Q: AP (für moviepilot.de)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]