Gloria & Gloriette - Die Kamera










Das Labyrinth der Wörter





Frankreich 2010
Regie: Jean Becker
Kamera: Arthur Cloquet
Darsteller: Gérard Depardieu, Gisèle Casadesus, uva.
Laufzeit: 82 Minuten
In der französischen Provinz, wo jeder noch jeden kennt und man sich nach Feierabend wie selbstverständlich in seinem Stammlokal zum Austausch über Gott und die Welt trifft, spielt der neue Film von Jean Becker („Dialog mit meinem Gärtner“), in dem Sprache mehr als nur der Kommunikation dient. Als Beobachter anrührender bis urkomischer Alltagssituationen lässt er darin einen gutmütigen, aber ungebildeten Aushilfsarbeiter (Gérard Depardieu) die Bekanntschaft einer kultivierten, alten Dame (Gisèle Casadesus) machen.

Nach der Romanvorlage von Marie-Sabine Roger.

Unterrichtsempfehlung (Kinofenster.de)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]