Gloria & Gloriette - Die Kamera










Goethe!





Deutschland 2009
Regie: Philipp Stölzl
Darsteller: Alexander Fehling, Miriam Stein, Moritz Bleibtreu, Volker Bruch, Burghart Klaußner, Henry Hübchen, uva.
Länge: 99 Minuten

Johann Wolgang Goethe, der spätere Dichterfürst, ist durchs Jura-Examen gefallen und wird zur Strafe vom Papa zum Reichskammergericht in die Provinz geschickt, wo er für Gerichtsrat Kestner Akten wälzen muss. In seiner Freizeit zieht der Freund von Wein, Weib und Gesang mit seinem Referendarskollegen um die Häuser bzw. auf die Märkte und wirft alsbald ein Auge auf die hübsche Lotte aus armen Verhältnissen, die leider seinem Vorgesetzten versprochen ist. Das große Herzeleid führt zu seinem ersten künstlerischen Erfolg "Die Leiden des jungen Werther"...
"Eine erfrischend witzige und charmante Filmbiographie." DER SPIEGEL

Ausgezeichnet mit dem FBW-Prädikat: Besonders wertvoll"
Download Unterrichtsmaterial (PDF, Kinofenster.de)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]