Gloria & Gloriette - Die Kamera










La grande Bellezza -
Die gro├če Sch├Ânheit





Italien/Frankreich 2013
Regie: Paolo Sorrentino
Darstellende: Toni Servillo, Carlo Verdone, Sabrina Ferilli, uva.
Laufzeit: 142 Minuten

Obwohl er vor mittlerweile 40 Jahren einen gefeierten Roman geschrieben hat, hat der hoch angesehene Autor Jep Gambardella (Toni Servillo) diesem gro├čen Erfolg nie ein Zweitwerk folgen lassen. Stattdessen arbeitete er als anerkannter Journalist, lie├č es sich auf Partys gutgehen und philosophierte vor sich hin. Doch hinter der Fassade des Lebemannes steckt ein h├Âchst desillusionierter Mann, dem die Oberfl├Ąchlichkeit Roms mehr und mehr zusetzt. An seinem 65. Geburtstag, den Jep mit einer ausschweifenden Feier begeht, blickt er zur├╝ck auf sein Leben. Obwohl es ihm nie an weiblicher Gesellschaft mangelte, gehen seine Gedanken immer wieder zur├╝ck zu seiner gro├čen Liebe, die er niemals haben konnte. Als er erf├Ąhrt, dass diese gerade im Sterben liegt, wird seine Wehmut noch gr├Â├čer. Gerne w├╝rde er wieder schreiben um dem Leben einen Sinn zu geben, denn Jep wird klar, dass alles verg├Ąnglich ist und auch er nicht ewig leben wird. Q: filmstarts.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]