Gloria & Gloriette - Die Kamera










Promised Land





*mehr Infos zum Thema "Fracking" am Seitenende

USA 2013
Regie: Gus Van Sant
Darstellende: Matt Damon, Frances McDormand, Rosemarie DeWitt, John Krasinski, uva.
Laufzeit: 106 Minuten

Der Unternehmensvertreter Steve Butler (Matt Damon) wird gemeinsam mit seiner Partnerin Sue Thomason (Frances McDormand) in eine US-amerikanische Kleinstadt auf dem Lande geschickt, um die Bewohner von den Expansionspl├Ąnen seiner Erdgas-Firma und ihrer Rolle dabei zu ├╝berzeugen. Angesichts der starken Belastung des Ortes durch die wirtschaftliche Krise glauben die beiden an einen einfachen Job. Warum sollten die Bewohner ihnen auch nicht die Bohr-Rechte an ihrem Grund und Boden abtreten? Das Geld k├Ânnten sie gut gebrauchen. Doch da haben die beiden Karriere-Menschen ihre Rechnung ohne die eingeschworene Dorfgemeinschaft gemacht. Ein angesehener Lehrer (Hal Holbrook) zieht mit der Unterst├╝tzung von Umweltsch├╝tzer Dustin Noble (John Krasinsky) und der engagierten Alice (Rosemarie DeWitt) ins Feld gegen Butler und Thomason. Q: filmstarts.de



FRACKING:
Die im Film angesprochene F├Ârdermethode wird Hydraulic Fracturing genannt.
Mit dieser Methode der Gasf├Ârderung werden durch eine spezielle Bohrtechnik Risse im Gestein erzeugt, um das tief im Gestein lagernde Gas zu f├Ârdern. Q: gas-fracking.de

Wir empfehlen zum Thema auch die OSCAR(R)-nominierte Doku GASLAND.
Trailer zu GASLAND
Video-Beitrag ├╝ber den Film von 3sat - Kulturzeit
Bericht mit Fotostrecke von Spiegel online zum Film


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]