Gloria & Gloriette - Die Kamera










Before Midnight





USA/Griechenland 2013
Regie: Richard Linklater
Darstellende: Ethan Hawke, Julie Delpy, Seamus Davey-Fitzpatrick, uva.
Laufzeit: 108 Minuten

Fast anderthalb Stunden reden, reden und reden... In ÔÇ×Before Sunset" setzten Ethan Hawke und Julie Delpy 2004 das fort, was sie neun Jahre zuvor in ÔÇ×Before Sunrise" begonnen hatten. Am Ende dieses Sequels reichte ein Halbsatz von Hawkes Figur Jesse, um den kompletten Film aus den Angeln zu heben: ein Cliffhanger wie er im Buche steht, denn nach diesem offenen Schluss war es weitere neun lange Jahre der Phantasie der Zuschauer ├╝berlassen, sich vorzustellen, wie es mit den beiden gespr├Ąchigen Protagonisten weitergeht. Nun geben Hawke, Delpy und ihr Regisseur Richard Linklater mit dem Romantik-Drama ÔÇ×Before Midnight", das die Saga von Celine und Jesse vorerst vollendet, eine clevere und ber├╝hrende Antwort auf die so lange offene Frage. Was wie ein beschwingt-wortgewandter Woody-Allen-Film beginnt, steigert sich in ein markersch├╝tterndes Dialogdrama ├╝ber die universellen Wahrheiten romantischer (Zweier-)Beziehungen: ÔÇ×Before Midnight" ist brillant-scharfz├╝ngig, lustig, tieftraurig und brutal ehrlich. Q: Carsten Baumgardt f├╝r filmstarts.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]