Gloria & Gloriette - Die Kamera










Willkommen in der Bretagne





Frankreich 2012
Regie: Marie-Castille Mention-Schaar
Darstellende: Catherine Frot, Mathilde Seigner, Firmine Richard, uva.
Laufzeit: 90 Minuten

Eine sehr gut gemachte und sehr liebevolle Komödie!
Sie basiert auf einer wahren Geschichte, an die sich manche Kinogäste vielleicht noch erinnern: In Carhaix, der einzigen wirklich so zu nennenden Stadt im Herzen der Bretagne, soll die einzige Entbindungsstation den Kürzungen der Sarkozy-Regierung zum Opfer fallen und geschlossen werden.
Wohlwissend, dass dies zur Abwanderung der jungen Generation, und somit sehr bald zum Aussterben der Region, führen würde, begibt sich das Krankenhauspersonal in einen Streik, wie ihn nur die Franzosen, und in diesem Fall insbesondere die Bretonen, beherrschen. Q: Richard Berrong (franz. Filmkritiker)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]