Gloria & Gloriette - Die Kamera










Die Libelle und das Nashorn





Deutschland 2012
Regie: Lola Randl
Darstellende: Mario Adorf, Fritzi Haberlandt, Irm Hermann, uva.
Laufzeit: 83 Minuten

Bei einer gemeinsamen Lesung muss Jungautorin Ada trotz ihres Nachwuchspreises verschmerzen, dass das Publikum sie strikt ignoriert und stattdessen auf die oberflächlichen Memoiren des beliebten Altstars Nino fliegt. Anschließend verbringen beide eine zusätzliche Nacht in ihrem Dortmunder Hotel - Ada, weil sie von ihrem Freund spontan verlassen wurde, Nino wegen eines Streiks am Flughafen. Mit taktloser Neugier und tabuloser Fantasie bearbeitet Ada den reservierten Nino so lange, bis er sich immer mehr auf die unangepasste junge Frau einlässt. Q: kino.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]