Gloria & Gloriette - Die Kamera










Das Schwein von Gaza OmU





Nov 8-14, 2012

OT: Le cochon de Gaza
French version with German subtitles


Frankreich 2011
Drehbuch & Regie: Sylvain Estibal
Darstellende: Sasson Gabai, Gassan Abbas, Baya Belal, Myriam Tekaïa, Ulrich Tukur, Edward Mercieca, Manuel Cauchi, uva.
Laufzeit: 88 Minuten

Der palestinensische Fischer Jafaar (Sasson Gabai) lebt im Gazastreifen und hat in letzter Zeit keine guten F├Ąnge gemacht. W├Ąhrend seine Ausbeute allenfalls Sardinen sind und nebenbei etliche Latschen als Beifang, haben seine Kollegen mit Doraden und Tintenfischen mehr Gl├╝ck. Zu allem ├ťberfluss hat sich auf seinem Dach ein Beobachtungsposten der israelischen Armee auf seinem Dach einquartiert, dessen Soldaten ungeniert sein Badezimmer mitbenutzen.
Nach einem schweren Sturm geht Jafaar ein fettes H├Ąngebauchschwein ins Netz - f├╝r einen Moslem eine mittlere Katastrophe, denn in seiner Religion gilt das Schwein als unreines Tier, das weder ber├╝hrt noch verzehrt werden darf. Sein Freund, der Friseur Slim (Gassan Abbas), r├Ąt ihm, das Tier einfach wieder ins Wasser zu werfen oder umzubringen und besorgt ihm zu diesem Zweck eine Uzi.
Jafaar bringt es allerdings nicht fertig, das Schwein zu t├Âten, und auch der Versuch, es an einen UN-Funktion├Ąr (Ulrich Tukur) zu verkaufen, scheitert. Gegen├╝ber der Nachbarschaft und auch seiner Frau Fatima (Baya Belal) tarnt er das Tier mit einem Schafsfell, und dann sieht er doch noch einen Hoffnungsschimmer in Form von Z├╝chterin Yelena (Myriam Teka├»a), die am Sperma des Schweines interessiert ist... Q: neu-video.de


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]