Gloria & Gloriette - Die Kamera










Cemetery Club





OT: Moadon beit hakvarot
Dokumentation
Israel 2006
Drehbuch & Regie: Tali Shemesh
Musik: Eldad Gwetta, Rona Kenan
Laufzeit: 90 Minuten

Auf dem Nationalfriedhof Mount Herzl in Israel trifft sich jeden Samstag ein Freundeskreis älterer Menschen, in deren Mitte die etwas stillere Minya und deren lautstarke Schwägerin Lena stehen. Sie machen es sich einmal in der Woche mit ihren Gartenstühlen im Schatten der Bäume bequem und sprechen und diskutieren über aktuelle und für sie wichtige Themen. Die Regisseurin hat die Gruppe über fünf Jahre lang mit der Kamera begleitet und zeigt, wie immer mehr Mitglieder versterben. Sie dokumentiert auch Lenas ganz persönliches Schicksal, dass sie mit vielen anderen Überlebenden des Naziregimes teilt...


     

 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]