Gloria & Gloriette - Die Kamera










Kochen ist Chefsache





Frankreich 2012
Regie: Daniel Cohen
Darstellende: Jean Reno, Michael Youn, Raphaelle Agogu├ę, uva.
Laufzeit: 88 Minuten

Statt mit Kugeln hantiert Jean Reno mit dem Kochl├Âffel und verf├╝hrt mit kulinarischen K├Âstlichkeiten.
Aus "Leon - der Profi" wird Alexandre Lagarde, der legend├Ąre Sternekoch. Ein Perfektionist am Herd, dem niemand etwas vormachen kann und der Kritik hasst wie die Pest. Eine Paraderolle f├╝r Jean Reno, der mit feiner Selbstironie und viel Humor den Edelgastronomie-Profi mimt, dem ein dynamischer Finanzier das Gourmetrestaurant wegnehmen will, um Platz f├╝r die modische Molekulark├╝che zu schaffen. Wie gut, dass er beim Besuch seines Vaters im Altenheim einen K├╝chen-Enthusiasten trifft, der statt Fenster und T├╝ren zu wei├čeln, unter den Augen der neugierigen Angestellten in der Kantine feine Kabeljau-Kreationen zaubert und bald frischen Wind in Lagardes ber├╝hmten Fress-Tempel bringt, aber auch Unruhe. Wenn der Autodidakt als unbezahlter Sous-Chef dem Chef erkl├Ąrt, dass er falsche Gew├╝rze ins Essen streut und das auch noch bei einer Live-Sendung, gibt's Stress. Privat l├Ąuft bei beiden einiges schief und zu allem ├ťbel hat sich auch noch ein ber├╝hmter Gastro-Kritiker in den heiligen Hallen angesagt...


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]