Gloria & Gloriette - Die Kamera










Karo und der liebe Gott





Ă–sterreich 2006
Regie: Danielle Proskar
Darsteller: Resi Reiner, Petra Morzé, Markus Gertken
Laufzeit: 90 Min.
FSK-Freigabe: ab 6 Jahren

Nach der Trennung ihrer Eltern sucht die achtjährige Karo Zuflucht beim Lieben Gott, den sie in einem einsamen und verkommenen Mann zu erkennen glaubt. Ihr fester Glaube an ihn zwingt den Mann immer weiter in seine Rolle. Mit ihm erfährt Karo, was im Leben wirklich zählt und glücklich macht.

Die Geschichte der kleinen Karo schärft – Augen zwinkernd und fantasievoll – den Blick für Probleme von Kindern, die nicht in der Gemeinschaft mit beiden Eltern aufwachsen. Karo schafft es zwar nicht, ihre Eltern wieder zusammenzubringen, sie lernt aber, sich neu zu orientieren und einen neuen Anfang zu finden. So eröffnet unsere Heldin, stellvertretend für viele andere Kinder in einer ähnlichen Situation, neue Perspektiven und macht Mut, den eigenen Weg zu suchen. (kinomachtschule.at)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]