Gloria & Gloriette - Die Kamera










Meine Tochter - Figlia Mia





D/I/CH 2018
Regie: Laura Bispuri
Darsteller: Valeria Golino, Alba Rohrwacher, Sara Casu, Udo Kier, Bruno Michele Carboni

Der Sommer kurz vor ihrem 10. Geburtstag bringt f├╝r Vittoria die Herausforderung zwei M├╝tter zu hassen, zu lieben und ihnen zu vergeben. Die sch├╝chterne Vittoria hat ein enges Verh├Ąltnis zu ihrer liebevollen Mutter Tina. Aber ihr ruhiges Leben auf Sardinien wird auf den Kopf gestellt, als das junge M├Ądchen entdeckt, dass die feierlustige Angelica ihre leibliche Mutter sein k├Ânnte. Als Angelica aus finanziellen Gr├╝nden bald das Dorf verlassen muss, bittet sie darum, Vittoria vor ihrem Weggehen treffen zu k├Ânnen. Tina stimmt zu, beruhigt durch das Wissen, dass die Frau bald verschwunden sein wird. Auf der Suche nach etwas Grunds├Ątzlichem und Unerkl├Ąrbaren verbringen Vittoria und Angelica immer mehr Zeit miteinander gegen Tinas Willen...

FIGLIA MIA ist die Geschichte eines M├Ądchens zwischen zwei M├╝ttern, eine, die sie mit Liebe aufgezogen hat und ihre leibliche Mutter, die sie instinktiv f├╝r sich beansprucht. Die Geschichte einer unvollkommenen Mutterschaft, untrennbarer Bande, eines Kampf mit ├╝berw├Ąltigenden Gef├╝hlen und des Umgangs mit Wunden. (Realfiction)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]