Gloria & Gloriette - Die Kamera










Pressemeldung der Heidelberger Filmkunstkinos

31.10.2012: Kinoprogrammpreis-Verleihung

Erneut wurde die Heidelberger Kinobetreiberin Inge Mauerer-Klesel von der Bundesregierung f├╝r ihr hervorragendes Jahresfilmprogramm 2011 in den Kinos ÔÇ×Gloria und GlorietteÔÇť und ÔÇ×Die KameraÔÇť sowie das Kinderkino-Programm ausgezeichnet.
Am vergangenen Mittwoch, 31.10.12, ├╝berreichte Kulturstaatsminister Bernd Neumann (links) im E.T.A.-Hoffmann-Theater in Bamberg die Kinoprogrammpreise 2012 an die besten deutschen Filmkunstkinos. Auch die Heidelberger Kinobetreiberin Inge Mauerer-Klesel (rechts) wurde f├╝r ihre Programmgestaltung wiederholt geehrt.
Die gleiche Ehrung auf Landesebene durfte sie bereits am Freitag, 21.09.12, in Ludwigsburg von Staatssekret├Ąr J├╝rgen Walter entgegennehmen.
ÔÇ×Die Kinoprogrammpr├Ąmien sind f├╝r die Filmtheater und Kinos im Land eine wichtige Auszeichnung. Mit ihrem mutigen und interessanten Angebot an anspruchsvollen und k├╝nstlerisch wertvollen Filmen leisten die Kinos landesweit einen gro├čen Beitrag zur Filmkultur und Filmwirtschaft in Baden-W├╝rttembergÔÇť, so Staatssekret├Ąr J├╝rgen Walter.
Die Kinobetreiberin versprach, sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen: "Kino ist Kunst, Kultur, gemeinsames Abenteuer und pers├Ânliche Erfahrung. Es soll unterhaltsam sein und muss zugleich aufr├╝tteln. Kino ist und bleibt somit ein wichtiges gesellschaftliches Medium. Also: Auf geht's in die n├Ąchste Runde!"
Die Bundesregierung und die MFG Filmf├Ârderung Baden-W├╝rttemberg zeichnen allj├Ąhrlich mittelst├Ąndische, gewerbliche Kinobetreiber unter anderem f├╝r spannende Filmreihen, f├╝r besondere Kinder- und Jugendprogramme sowie f├╝r engagierte und qualitativ bemerkenswerte Jahresfilmprogramme aus. Damit soll die Kontinuit├Ąt ambitionierter Kinoprogrammarbeit gesichert und das Engagement der Kinos unterst├╝tzt werden, mit einem Programm k├╝nstlerisch wertvoller Filme neue Besuchergruppen anzusprechen.


     

 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum] [Datenschutz]