Gloria & Gloriette - Die Kamera










Elle s´appelle Sabine (Ihr Name ist Sabine) - franz. OmU





Sondervorstellung in Kooperation
mit Haus PACO International e.V.

am Sonntag, 09.04.17, 11:30 Uhr, Gloriette

Frankreich 2007
Regie und Buch: Sandrine Bonnaire
Dokumentarfilm

Sandrine Bonnaires erste Regiearbeit ist ihrer autistischen Schwester Sabine gewidmet. Bonnaire wechselt Filmaufnahmen aus Sabines Jugend, als das Mädchen noch zuhause wohnte und niemand ihre Krankheit benennen konnte, mit Aufnahmen aus der Gegenwart ab. Dazwischen liegt ein fünfjähriger Psychiatrieaufenthalt, der Sabine drastisch verändert hat. Aus dem schlanken lebhaften Mädchen ist eine schwergewichtige apathische Frau geworden. Der Kontrast ist schockierend, aber um die Schockwirkung geht es Bonnaire nicht. IHR NAME IST SABINE ist ein kluger, zurückhaltender Film, der vorsichtig Themen wie Schuld, Trauer und Anerkennung behandelt. (programmkino.de)


     

 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]