Gloria & Gloriette - Die Kamera










Was hat uns bloß so ruiniert?





Österreich 2016
Regie: Marie Kreutzer
Darsteller: Vicky Krieps, Marcel Mohab, Pia Hierzegger, Manuel Rubey, Pheline Roggan, Andreas Kiendl

Drei Hipsterpärchen Ende Zwanzig, Anfang Dreißig. Der Schauplatz ist Wien, könnte - sieht man mal vom charmant-ruppigen Wiener Schmäh ab - aber auch Berlin oder Hamburg sein. München vielleicht weniger, dafür sind unsere Heldinnen und Heldinnen doch zu zerzaust und zu verpeilt. Sie alle machen irgendetwas mit Medien, Kunst oder Computern, scheinen damit gut durchzukommen ohne wirklich erfolgreich zu sein, fühlen sich offensichtlich wohl mit ihren Gadgets, Altbauwohnungen, Projekten und ihren Stilentscheidungen, die ebenso individuell wie generisch sind. Eigentlich könnte es immer so weiter gehen. Dann trinkt Stella beim gemeinsamen Weihnachtsessen auf einmal nur noch Sprudel und ihr Liebster Markus verkündet stolz: Na, fällt euch was auf? Die Reaktionen der Freunde sind lakonisch-skeptisch-amüsiert, also eher enttäuschend, aber irgendwie ist das Kinderthema damit auf dem Tisch und alle ziehen nach. Aus den drei locker gestrickten Paaren werden eng verkeilte Vater-Mutter-Kind-Einheiten... (programmkino.de)


     

Zum Trailer
 


GLORIA FTB GmbH, Heidelberg. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen (auch Saaltausch) vorbehalten. 


[Impressum]